Anleitung: Loopschal im falschen Patentmuster stricken

Loopschal stricken falsches Patentmuster

Megakuschelig, ein nicht-alltägliches Muster, aber gar nicht kompliziert: Der Loopschal im Falschen Patentmuster! (Zwei weitere tolle Loopmuster findet ihr am Ende des Artikels)

Material:

Eine eher dicke Wolle, so ab Nadelstärke 4 aufwärts. Wegen der benötigten Menge fragt am besten im Laden nach. Ich empfehle Merino-Wolle, die kratzt garantiert nicht am Hals!

Anleitung:

TIPP: Ganz locker stricken, damit der Schal kuschelig-fluffig fällt. Also die Stricknadel lieber eine Stärke dicker nehmen, als auf der Wolle steht. Ich hab auch erst zu fest gestrickt, und – nachdem ich dafür von der Verkäuferin im Wollladen streng zurechtgewiesen wurde – schweren Herzens 20 cm wieder aufgeribbelt…

1. Maschenzahl muss durch 4 teilbar sein +1. Also z.B. 41, 61, 73.

2. Und dann einfach in jeder Reihe immer 2 rechts, 2 links stricken. Auch die Rückreihe mit 2 rechts beginnen! Durch die eine „ungerade“ Masche verschiebt sich das Muster dann in jeder Reihe so, dass das falsche Patentmuster dabei rauskommt.

3. Bis zur gewünschten Länge stricken, abketten.

4. Die beiden Kanten zusammennähen.

FERTIG!

Loop stricken einfach Anleitung falsches Patent

Oder doch nicht:

Weitere tolle Schal-Strickanleitungen:

Sieht auch ganz großartig aus: Ein Loopschal im PERLMUSTER! Das ist sogar NOCH EINFACHER 🙂 Anleitung hier: im Blogpost Loopschal im Perlmuster!

Loopschal Perlmuster stricken

Und der hier ist auch nicht schwer und vor allem sehr schnell fertig: Loop im Fallmaschenmuster:

Anleitung Loop im Fallmaschenmuster

Anleitung: Beanie-Mütze stricken

Mütze stricken einfache Anleitung

Wofür so ein völlig verregneter Kurzurlaub an der Nordsee doch gut ist… MÜTZENSTRICKEN, wer hätte es gedacht!

Da mein Bikini und der Strand leider keine Chance bekamen, einander kennenzulernen, musste eine Alternativbeschäftigung her! Schritt 1: Der Reisebegleitung Stricken beibringen. Schritt 2: Selber im Wollgeschäft mit Nadel und Wolle eindecken. Heraus kam: eine kuschelige Beanie-Mütze für die Reisebegleitung (ich war sowieso ein Geburtstagsgeschenk im Rückstand…)

MATERIAL:

Verwendet hab ich 1 1/2 Knäule Merinowolle in Nadelstärke 6, eine Rundstricknadel (6mm) in 50cm Länge, eine Wollnadel, Gummifaden

ANLEITUNG:

1. 64 Maschen anschlagen (One size fits so ziemlich all, für Dickköpfe vielleicht noch 8 Maschen mehr)

2. Das Bündchen im Rippenmuster stricken, also 1 Masche rechts, 1 Masche links im Wechsel (wahlweise 2 und 2). So lange, bis euch das Bündchen breit genug ist.

3. Mit einer Runde linke Maschen weitermachen (Tipp: Der Anfangsfaden, der unten raushängt, dient als Markierung, wo eine neue Runde anfängt). Insgesamt acht Runden links stricken.

Muetze kraus links stricken Anleitung

4. Nach acht Linksrunden zwei Runden rechts stricken.

5. Punkt 3 und 4 so oft wiederholen, bis euch die Mütze beinahe hoch genug ist.

6. Ab der nächsten Runde Maschen abnehmen. Für eine schöne Rundung am besten eine Runde lang jede 7.+8. Masche zusammenstricken, in der nächsten Runde jede 6.+7., dann jede 5.+6. usw.

Mütze stricken einfache Anleitung kostenlos

Irgendwann habt ihr dann zu wenige Maschen übrig, um die Runde schließen zu können (weil: zu viel Seil für zu wenige Maschen). Dann müsst ihr entweder auf ein Nadelspiel wechseln, oder tricksen – und zwar mit einer Technik namens

MAGIC LOOP:

Dazu das Seil etwa auf halber Höhe zwischen den Maschen rausziehen, zu einer großen Schlaufe. So verkürzt ihr das Seil quasi. (Falls ihr in der gleichen Nadelstärke eine Nadel mit längerem Seil habt, dann wechselt jetzt am besten auf diese – mit langem Seil funktioniert der Trick besser!)

wie geht Magic Loop stricken

Dann (hier nicht auf dem Foto) alle Maschen, die sich LINKS von der Schlaufe befinden, bis ganz an die Spitze der linken Nadel schieben. Die Maschen RECHTS von der Schlaufe alle von der rechten Nadel Richtung Schlaufe runterschieben, so dass die Nadel frei bleibt.

Jetzt könnt ihr könnt die rechte Nadel problemlos nach links „um die Ecke“ biegen. Dadurch lassen sich die Maschen auf der linken Nadel prima weiter abstricken.

Alle Maschen auf der linken Nadel stricken, bis ihr an der Seilschlaufe ankommt. Jetzt müsst ihr eine neue Schlaufe rauszutzeln, wieder auf ca. halber Strecke der Maschen, dann geht der Spaß von vorne los. Also: Alle Maschen LINKS von der Schlaufe an die Spitze der linken Nadel schieben, alle Maschen RECHTS von der Schlaufe möglichst weit von der rechten Nadelspitze wegschieben.

7. So oft Maschen zusammenstricken, bis nur noch wenige Maschen (ca. 4-8) auf der Nadel sind. Den Faden ca. 20cm lang abschneiden, durch eine Wollnadel fädeln.

Wollnadeln verschiedene Arten

FERTIGSTELLEN:

Mit der Wollnadel durch alle Maschen auf der Stricknadel stechen. Stricknadel rausziehen, Wollfaden anziehen, bis sich das Strickstück oben ganz geschlossen hat.

Mütze Loch oben schließen

8. Fadenüberhang nach innen fädeln, vernähen. Den Anfangsfaden auch vernähen.

9. Im Prinzip seid ihr fertig, aber ich empfehle, durchs Bündchen auf zwei Höhen einen Gummifaden zu fädeln, weil die Wolle irgendwann ausleiert. Einfach festknoten, innen so einfädeln, dass der Faden außen nicht zu sehen ist (z.B. immer durch die nach innen ragenden Rippen), am Ende wieder verknoten. (Ich weiß nicht, ob man’s auf dem Foto erkennen kann: Etwa in der zweiten und der vierten Reihe zieht sich der grüne Gummifaden quer durch.)

Gummifaden in Mützenbund einnähen

GLÜCKWUNSCH, FERTIG! (Noch’n Schal dazu? Guck ganz unten!)

Auf die gleiche Art habe ich auch schon diese Mütze gestrickt:

Beanie Raupenmütze stricken

Und fast genauso (nur ohne rechte Reihen) diese:

Mütze stricken glatt links einfach

Mehr Anleitungen:

Und falls du für deine tolle neue Mütze einen passenden SCHAL stricken möchtest: Wie wärs mit diesem Schal (oberes Bild) im Perlmuster, oder diesem Schal (unteres Bild) im falschen Patentmuster?!

Anleitung Loopschal für Männer und Frauen stricken einfach  Schal stricken einfach falsches Patent

Oder noch ne zweite Mütze? Schau mal HIER, das ist die Ratz-Fatz-Mütze in Reihen
gestrickt:

Anleitung Mütze Loop Dicke Wolle einfach

So, mehr habe ich derzeit nicht im Angebot 😉

Wollige Grüße

vom

Bastelschaf

 

Oma in modern: Granny Square-Decke häkeln

Anleitung Granny Squares häkeln

Ich weiß nicht, ob ihr schon mal von Granny Squares gehört habt? (Erste Reaktion meiner Mutter: „Was für ein schöner Name für die guten alten Topflappen!“) NEIN, es sind KEINE gehäkelten Topflappen, auch wenn eine gaaanz vage Ähnlichkeit in Form und Herstellung besteht… 😉

Was sind Granny Squares

Granny Squares sind im Prinzip gehäkeltes Patchwork. Also Quadrate, die in verschiedenen Farben und/oder Mustern gehäkelt, und dann hinterher zusammengenäht werden. Zu einem Kissenbezug, einer Nackenrolle, Tasche, oder wie in meinem Fall, einer Kuscheldecke fürs Sofa. Bzw. für mich AUF dem Sofa. (Das Ganze in Stoff, also einen Quilt, habe ich auch schon gemacht – sah auch sehr hübsch aus, und zwar wie in diesem Blogpost zum Quilt zu sehen).

Wie immer dachte ich mir zu Beginn des Ganzen: Kann doch nicht so schwer sein! Ist es tatsächlich auch nicht… 😉

Granny-Square Muster

Im Internet schwirren Anleitungen für die verschiedensten Muster rum:
Zum Beispiel Sunburst Flower (1. auf dem Foto).
Oder dieses tolle Schachbrettmuster (2.).
Ähnlich sehen die Granny Squares nach dieser Anleitung (3.) aus.
Wer lieber was Blumenförmiges mag, dem gefällt vielleicht Nummer 4.

 

Muster Granny Square Decke häkeln

Ich hab ein paar Sachen ausprobiert und mich am Ende entschieden, alles im Muster Sunburst Flowers (siehe 1.) zu machen:

 

Anleitung Granny Square Sunbust Flower häkeln

 

Mehrere Muster zu mischen bringt zum einen Unruhe ins Gesamtwerk, zum anderen werden die Quadrate unterschiedlich groß. Ist blöd zum Zusammennähen…

 

Größe berechnen:

Für eure Größenberechnung: Jedes Square ist ca. 10×10 cm groß. Meine Decke plane ich in 1,30×1,60m, sind insgesamt 208 von den Dingern.

Nach ein bißchen Übung brauche ich inzwischen für ein Granny Square ca. 30 min — kann sich jeder selbst ausrechnen, wann ich damit fertig bin 😉 ….

Bis dahin liebe Grüße
vom Bastelschaf

 

So machst du eine coole Stricklampe selbst

Stricklampe selber machen Anleitung

Für dieses stylische Wunderwerk habe ich in der Produktionsphase viel Spott geerntet („Du umstrickst deine Lampe? Damit die nicht friert oder was?!“) – den Leuten fehlt einfach das Vorstellungsvermögen! Als es endlich fertig war, waren sie dann aber ganz beeindruckt! 😉

Die Idee:

Ich habe so eine ähnliche Lampe mal im Internet gesehen, von professioneller Hand designt. Kostet allerdings in der Form 270€. Da dachte ich mir so: „Hm, kann doch SO schwer nicht sein?“

Das Material:

Schnurstracks in den Baumarkt marschiert, dickes Kabel (Länge: 10m)  besorgt (dick, damits besser aussieht – dünn geht natürlich auch) und einen Stecker zum dranmontieren. Eine Lampenfassung hatte ich noch von Ikea. Diese Dinger für 3€.

Nach ein bisschen Hin- und Herüberlegen und Beratung durch die Verkäuferin im Wollgeschäft meines Vertrauens (in dem ich die hübsche Wolle mit Cashmere-Anteil erstand – für meine Stricklampe natürlich nur das Beste), entschied ich, dass eine Strickliesel wohl das Mittel der Wahl sei, um das Kabel zu umhäkeln.

Die Umsetzung:

Ich hatte so ein Ding seit der Grundschule nicht mehr in den Fingern, aber so schwer ist es tatsächlich nicht. Hier eine Strickliesel-Anleitung. Obacht allerdings: Ich hab erst eine von den normalen mit dem lustigen Gesicht gekauft, die oben 4 Ösen haben:

Strickliesel mit Gesicht

Der entstandene Schlauch war aber viel zu schmal, um das Kabel durchzuschieben! Ich musste also eine zweite, größere erwerben, mit 8 Ösen – mit der gings dann prima!

Strickliesel acht Ösen

Die Anleitung:

1. Mit der Strickliesel einen Wollschlauch in der gewünschten Länge lieseln, Maschen sichern.

2. Das Kabel durchschieben (mit Geduld geht das).

3. An das vordere Ende des Kabels per Lüsterklemme die Fassung montieren.

4. Die gesicherten Maschen auf Stricknadeln aufnehmen, per Maschenzu- und -abnahme eine Art Strumpf für die Fassung stricken. Hab das ziemlich Freestyle gemacht, entsprechend murksig siehts von Nahem auch aus ;-). Abketten, falls nicht rundgestrickt die offenen Kanten zusammennähen. 

Achtung: Nur bis zum Rand der Fassung stricken, oder wie bei mir hinterher den Rand umklappen bis zum Rand der Fassung. Die Glühbirne wird nämlich heiß, selbst, wenn es eine Energiesparlampe ist!

5. Den Stecker ans andere Ende montieren (lassen). Wer mag, kann noch nen Schalter dazwischenbauen. Bei mir funktionierts halt nach dem guten alten Prinzip: Rein in die Steckdose, raus aus der Steckdose.

6. Die Stricklampe kann je nach Wunsch an der Wand auf einen Haken gehängt werden, oder als Deckenlampe von oben runterbaumeln.

FERTIG!

Stricklampe selber machen Anleitung kostenlos         Lampe Kabel umstricken Anleitung kostenlos

 

Freebie: Kleidchen für Kleinkinder stricken

Kleid Kleinkind stricken Anleitung

Das hier habe ich kurz vor Ostern für meine entzückende Nichte gestrickt, die zu dem Zeitpunkt knapp 1 1/2 war. Die Kleidergröße ist 80/86 aufwärts, das Kleid wächst nämlich durch das Rippenmuster am Rücken und die Schnürung am Bauch praktischerweise ein Weilchen mit!

Es ist nicht schwierig zu stricken, weil es fast ausschließlich aus rechten Maschen besteht. Einzige Schwierigkeit ist, dass man immer mal wieder die Höhe vermessen muss, um keinen Schritt zu verpassen.

MATERIAL:

Ich habe zum Stricken Baby-Baumwolle verwendet, damit Mutti das Kleid auch waschen kann. Baumwolle ist außerdem strapazierfähiger als Wolle.

ANLEITUNG:

(Ich hoffe sehr, ich habe nichts vergessen – da dies meine erste selbstverfasste Strickanleitung ist, übernehme ich aber keine Garantie… Wenn euch Fehler auffallen, bitte Bescheid sagen!)

KNOPFLÖCHER / GÜRTELLÖCHER: Am rechten Vorderteil werden Knopflöcher eingestrickt; indem man die 2. und 3. M. zusammenstrickt und 1 Umschlag macht.

VORDERTEIL:

1. 96 Maschen anschlagen

2. Für das BÜNDCHEN 5 Reihen glatt rechts stricken, die sechste Reihe entgegen des Musters auch rechts, danach glatt rechts weiter

3. In jeder 8. Reihe die 2. und 3. sowie die vorletzte und vorvorletzte Masche zusammenstricken (= 2 Maschen abgenommen), 10x insgesamt (=76 Maschen verbleiben)

4. Nach 36cm Höhe ab dem Bündchen gleichmässig verteilt 14 M. abnehmen (durch 2 re. zusammenstricken.) (= 62 M. bleiben übrig)

5. Nach der Reihe mit der Maschenabnahme für den GÜRTEL gleichmäßig verteilt KNOPFLÖCHER einhäkeln (siehe oben)

6. Farbwechsel je nach Lust und Laune. (Z.B. Farbe B 1 Reihe stricken, Farbe A 1 Reihe stricken, Farbe B 2 Reihen, Farbe A 2 Reihen, dann endgültig auf Farbe B wechseln.)

7. ARMLÖCHER: Nach 41 cm. auf beiden Seiten je 3 Maschen abketten. In der nächsten Reihe jeweils 2 M. abketten, in der dritten Reihe jeweils 1M.

8. AUF DER GLEICHEN HÖHE das Vorderteil für die KNOPFLEISTE teilen. Dafür von der linken Seite gesehen 33 Maschen stricken, die restlichen Maschen auf einem Hilfsfaden oder einen Maschenraffer parken.

9. LINKES VORDERTEIL: Ab der Teilung wieder zurückstricken, nach Belieben bis zum Halsausschnitt ein oder zwei Knopflöcher einarbeiten (siehe oben).

10. HALSAUSSCHNITT: Nach einer Höhe von 46 cm ab Bündchen  von der Mitte her abketten: 7 Maschen 1x, 2 Maschen 2x, 1 Masche 2x. Bei einer Gesamthöhe von 52cm abketten.

11. RECHTES VORDERTEIL: Die geparkten Maschen auf die Nadel nehmen (Spitze zeigt Richtung Mitte) und hinter dem linken Vorderteil 4 Maschen aufnehmen. Wie das linke Vorderteil fertigstricken, nur ohne Knopflöcher.

RÜCKENTEIL:

12. Rockteil stricken wie beim Vorderteil.

13. Ab dem Farbwechsel im Rippenmuster weitermachen: 2 rechts, 2 links.

14. Nach 50 cm Höhe die mittleren 20 Maschen für den Hals abketten. Die eine Seite der noch verbliebenen Maschen auf dem Maschenraffer parken.

15. Wieder zurück bis zum Halsausschnitt stricken, in der nächsten Hinreihe 1 Masche ab der Mitte abketten. Schulterstück weiterstricken, bei 52 cm Höhe abketten.Die geparkten Maschen wieder auf die Nadel nehmen und wie die andere Seite fertigstricken.

FERTIGSTELLUNG:

16. Seiten- und Schulternähte zusammennähen.

17. Knöpfe annähen. (Achtung: Müssen von der Größe her durchs Loch passen!)

18. Gürtel aus 3 doppelt genommenen Fäden flechten, die Enden mit Knoten sichern. Durch die Gürtellöcher fädeln.

19. An den Halsausschnitt einen Häkelrand häkeln: 1 feste Masche, 3 Luftmaschen, 1 Stäbchen in die erste Luftmasche. 1cm überspringen. Alles wiederholen, bis ihr einmal rum seid. Mit einer Kettmasche abschließen.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, IHR HABT’S GESCHAFFT!

Anleitung Strickkleid Kleinkind

Strickkleidchen kostenlose Anleitung

Kleid für Kleinkinder stricken

===========================================

UPDATE 22.10.: ES PASST IHR NACH EINEM HALBEN JAHR IMMER NOCH!

Anleitung Kleid für Kinder stricken

Anleitung Strickkleid für Kleinkinder

Tipps zum Kauf einer Schneiderpuppe

Schneiderpuppe richtige Größe finden

Ist es nicht toll – ich habe jetzt eine SCHNEIDERPUPPE!!! ❤

Nachdem mich seit ein paar Monaten ein wahrer Handarbeitswahn fest im Griff hat, beschloss ich nämlich, mal ein bißchen aufzurüsten.

Hier also das Ergebnis: Meine tolle Schneiderpuppe, die ich bei Amazon
erworben habe! Ich habe sie beim Nähen meines Mantels gleich eingeweiht, und sie ist in der Tat super praktisch! Sie heißt bei mir übrigens „Püppi“.

Mantel Trenchcoat selber nähen

Da mir eine verstellbare Puppe zu teuer war (die gehen so bei 150€ los), hab ich gesucht, bis ich eine einfache fand, die relativ genau meinen Maßen entspricht. Sie ist von einer Firma namens Luccesi und hat knapp 40€ gekostet.

Sie hat sogar einen Rockabrunder, aber leider nicht so einen mit Pustepulver, sondern einen „Nadelabrunder“ (s. Foto). Muss erst Mal rausfinden, wie genau der funktioniert… Erfahrungen, jemand? 😉

            Rockabrunder an Schneiderpuppe

Es grüßt,

ganz Püppchen,

das Bastelschaf