Bloggermitmachaktion: HERZerwärmende Kleinigkeiten

Mitmachaktion

Ihr Lieben, ich hoffe, ihr hattet einen guten Start ins Neue Jahr!

Gute Vorsätze? Habe ich nicht wirklich gefasst, aber was ich auf jeden Fall fröhlich weiter machen möchte, ist bloggen und mit anderen Bloggern in Kontakt treten! Denn mal ehrlich: So völlig ins Nirvana schreiben möchte doch keine von uns 🙂

Deswegen mache ich auch sehr gerne bei dieser Aktion mit, die ich bei Akhimo gesehen habe und auch auf diversen anderen Blogs:

KLEINIGKEITEN, DIE DAS HERZ ERWÄRMEN!

Worum es geht? Die ersten fünf, die einen Kommentar hier hinterlassen, bekommen irgendwann in diesem Jahr eine kleine Überraschung von mir zugeschickt. Bastelmaterial, etwas Selbstgemachtes oder so. Eine (hoffentlich) herzerwärmende Kleinigkeit eben. ❤ Wann und was genau ist auch eine Überraschung. 😀

Einzige Bedingung, die ihr erfüllen müsst: Auch bei der Aktion mitmachen, sprich: Auf eurem Blog posten und die Herzenswärme weiterverteilen! Ach ja, und gerne hierhin zurück verlinken, damit ich auch weiß, dass ihr dabei seid.

SPREAD THE LOOOOVE!!

Es grüßt euch

das Bastelschaf

Neues vom Bastelschaf Logo

 

Advertisements

10 Gedanken zu „Bloggermitmachaktion: HERZerwärmende Kleinigkeiten

  1. Oh sorry ich möchte mich nochmal äußern nicht, dass mich jemand falsch versteht – ich finde die Aktion toll und wollte dafür werben. Eine Teilnahme schliesse ich erstmal aus. Ich weiß nicht, ob ich in meinem Blog genug Leser hätte und ob ich das dann durchhalte alle paar Wochen dran zu denken. Ich bin aber gespannt, was so gewichtelt wird und bin auf die entsprechenden Posts gespannt.
    LG Edle Thusnelda

    Gefällt mir

  2. Hat dies auf Nadelspielereien rebloggt und kommentierte:
    Mittlerweile habe ich die Aktion auf mehr als einem Blog gesehen. Ich finde die Idee großartig und möchte mitmachen, also… Tadaa! Da bin ich. Die Spielregeln sind in Ruhe zum Beispiel beim Bastelschaf zu lesen. Ich würde es allerdings gerne abwandeln und für den Fall dass sich keine fünf Blogger melden, auch bloglose Leserinnen mit herzenswarmen Kleinigkeiten beglücken. Vielleicht können wir die Aktion so aus dem Internet in die reale Welt tragen. Herzenswärme offline. 🙂
    Also, wer bereit wäre, sich von mir beschenken zu lassen und vielleicht seinerseits einfach mal Überraschungspäckchen zu verschicken dieses Jahr, der oder die hinterlasse einen Kommentar in meinem Blog und einen Artikel in seinem eigenen. Ich freu mich drauf und hoffe auf mindestens fünf Rückmeldungen. 🙂

    Gefällt mir

Was meinst denn DU dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s