Clarity-Cardi-Knit along: Vorfinale

Wickeljacke stricken Anleitung, Clarity Cardigan Erfahrungen, Knit along Bastelschaf, Strickjacke stricken Anleitung

Uuuuäääh!!!! Wie konnte das passieren?! Ich bin noch nicht fertig…. *schniiief* Bin ich eine schlechte KAL-Gastgeberin?? *schluchz* 😥

*zusammenreiß* Also: Obwohl ich eigentlich fleißig gestrickt habe, hat mein Jäckchen bislang erst EINEN Ärmel. Erinnert mich an Andersens Märchen „Die wilden Schwäne“ – wo die arme Prinzessin das letzte Hemd aus Brennesseln nicht mehr fertig bekommt, so dass der jüngste Bruder einen Schwanenflügel behält… Na ja, die Konsequenzen sind in meinem Fall wohl nicht ganz so dramatisch.. o_O

Die wilden Schwäne Märchen

Na, jedenfalls fehlen mir noch das Finish von Ärmel No.1, der komplette Ärmel No.2, der Kragen und das Taschenfutter.. Örgs!

Erkenntnisfortschritte seit dem letzten Bericht:

Bei den Ärmelabnahmen habe ich mich an den Tipp von fritzicreativ gehalten – die erste Abnahme nach 20 Maschen, dann immer alle 10 Maschen. Insgesamt 8x. Leider kann ich noch so gar nicht abschätzen, wie sehr sich die Wolle beim Waschen/Spannen dehnen wird, insofern mag ich auch noch keine Prognose darüber abgeben, ob die Ärmelweite dann gut ist..

Der Saum an der Unterkante klappt aus unerfindlichen Gründen hoch, obwohl er ja im Perlmuster ist und nicht glatt rechts – ich hoffe, das gibt sich nach dem Spannen.. Ist das bei euch auch so?

Saum klappt hoch, Saum rollt sich ein

Und zumindest BISLANG klaffen die beiden Vorderteile auch noch ziemlich auseinander (hab fürs Foto geschummelt und sie an Styropor-Püppi festgesteckt 😉 ) — bei euch auch??

Jetzt ihr: Zeigt her, was ihr bis heute geschafft habt!

–> Nachdem ihr tapfer bis hierhin gelesen habt, darf ich euch die *hüstel* frohe Mitteilung machen, dass ich zu blöd bin, den Kalender richtig zu bedienen (=lesen): Heute ist ja noch gar nicht Finaltag, sondern erst nächste Woche!!! Mannmannmann, das Bastelschäfchen wird alt..

Trotzdem brauch ich bestimmt noch ZWEI Wochen, neuer FINALTERMIN also am 16.11. – ok für alle???

Allerliebste Grüße und sorry für die Verwirrung

Bastelschaf

Neues vom Bastelschaf Logo

Advertisements

19 Gedanken zu „Clarity-Cardi-Knit along: Vorfinale

      • Ich habe die Maschen innen aufgenommen und dann nach aussen gestülpt und gestrickt. Dazu habe ich die lange Rundstricknadel verwendet und mit Magic-Loop-Methode gearbeitet. Ging gut. Beim Maschen aufnehmen muss man aufpassen, dass man nachher die „schöne Seite“ innen hat in der Tasche. Ich hoffe, ihr könnt mir noch folgen 😉 Ich habe die Tasche aber nur 5 inch lang gemacht. Die Ärmel sind bei mir übrigens auch normal lang, nicht dreiviertel.

        lG

        Gefällt mir

  1. Ach so, ich sollte ja auch noch qualifiziert Fragen beantworten. Den Kragen strickt man beidseitig mit dem Randmuster so weiter wie an der Blende. Genau, immer 5 Maschen vorher damit anfangen. Und ich finde besser, die Umschläge/Löcher so weiter zu führen wie bei der Blende. Die short rows funktionieren genau so, wie Du schreibst. Wenden und die restlichen Maschen einfach links liegen lassen 😉 Ich mache es dann immer so, dass ich in der nächsten Reihe die Schlaufe, die man beim Wenden macht, nach oben nehme und mit der Masche zusammen verstricke. Gibt (bei mir zumindest) ein schöneres Maschenbild. Wer Wendemaschen noch nie gestrickt hat, googelt am besten mal. Es gibt bei YT bestimmt viele Anleitungen. Ich habe auch im Buch nachgeschlagen. Damit keine Löcher entstehen, legt man den Faden um die folgende Masche herum, die aber eigentlich auf der Nadel verbleibt. Ist so schlecht zu erklären, sorry.

    Gefällt mir

  2. Hi-hi, ihr versüsst mir den Abend in meinem Hotelzimmer 😉 Und ich HONK habe noch Dolly gequält und ein besch… Bild gemacht vom Cardi. Nee, zeige ich dann auch nicht. Da bin ich jetzt auch motzig! Ich zeige dann auch erst am 16.11. Wenn hier einfach das Finale erst nach vorne gezogen und dann nach hinten geschoben wird … *fett-grins*

    Jedenfalls habe ich (hoffentlich) alles eingepackt und werde diese Woche im Hotel (ja, ja, ihr lest richtig) den Cardi fertig stricken! So!

    Schlaft gut und träumt von vielen (Bastel-)Schafen!

    vlG Bine

    Gefällt mir

  3. Ja… *räusper*
    Alsooo…
    Ich bin genau so weit wie Du.
    Also alles gut:-)
    Der Rand hat auch einen vollautomatischen Klappmechanismus und Ärmel zwo sowie Kragen und Tascheninnenleben fehlen.
    Dafür überlappt es recht ordentlich. Blog folgt… Vielleicht kann ich bis abends noch enoooorme Erfolge erzielen *hihi*

    Lieben Gruß!
    MCL

    Gefällt 1 Person

  4. Ähm, äh, tja… Ich dachte, Finale sei nächsten Sonntag… *rot-werd* ? Dann kann ich Dir bei allem nur beipflichten, liebes Bastelschaf … Ich habe zumindest 2 Ärmel und bin momentan am Kragen. Ich werde den Cardi dann diese Woche auch mit zum Seminar nehmen und hoffentlich beenden. Ansonsten: Ärmel (noch) ok, Saum wellt sich auch und Vorderteile überlappen nur halb 😉 – wie bei Dir!

    Tip für den Kragen (entweder ich bin zu blöd oder es ist ein Fehler): Strickt am besten gleich weiter im Randmuster und macht in jeder zweiten Reihe weiterhin den Umschlag für das gewünschte Loch. Sonst sieht es irgendwie ziemlich ungleichmäßig aus. Das habe ich im Nachhinein mit fallen-lassen und wieder-hoch-häkeln behoben. Ansonsten empfehle ich auch, ssk und ktog zu vertauschen, da wir den Kragen ja in die andere Richtung stricken. Dann sieht die Maschenneigung gleich aus.

    Wünsche Euch einen schönen Sonntag – Blogpost und Frog folgt dann noch!

    Herzlichst Bine

    Gefällt mir

    • SO kann ich jetzt aber auch nicht arbeiten, Bine: Wenn ICH schon verpeilt bin, dürft IHR das doch nicht auch noch sein!! 😉
      Zur Strafe musst du mir das System vom Kragen erklären, das ist mir ja nach dem Lesen der Anleitung überhaupt noch nicht klar: Man strickt diese Short rows ja offensichtlich nicht bis zum Ende der Vorgängerreihe. Aber was passiert denn dann mit den restlichen Maschen? Bleiben die einfach auf der linken Nadel, wenn ich dann umdrehe und zurückstricke? (Also dann der rechten Nadel??)
      Und wenn du sagst „Randmuster weiterstricken“ – ZUSÄTZLICH zu den Maschen, die die Anleitung vorgibt oder als Teil derselben? Also wie immer fünf Maschen vor Ende der Reihe damit anfangen?

      Freue mich über Erleuchtung.. .o_O
      Gruß und Kuß
      Conny

      Gefällt mir

      • AAAAAH, ich nehm alles zurück!!! DU bist total richtig mit den Daten, ICH bin der Mega-Honk: Bei mir ist heute irgendwie schon der 9.11..
        Also: Vergiss einfach diesen Post, Finale ist nächste Woche! Aber total eigenmächtig beschließe ich jetzt, um eine Woche zu verlängern, da wir ja alle anscheinend noch nicht fertig sind – TREFFEN ALSO IN ZWEI WOCHEN!!! *hüstel*

        Gefällt mir

Was meinst denn DU dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s