Gehäkelt: Super Mario-Bombe

mario bombe haekeln

Gestatten: Herr und Frau Mario-Bombe (das ist kein komplizierter Doppelname, gemeint ist das Spiel Super Mario).

May I present: Mr and Mrs Mario-Bomb (the name not being a product of an Italian-English wedding, but referring to the video game Super Mario. I’m sure you know the one 🙂 ) So, these very cute looking Super Mario-bomb look-alikes were crocheted by a friend of mine. She’s very into the Amigurumi-technique these days! If you want to make one for yourself (or your favorite Super Mario-fan): HERE‘s a link to a video tutorial with English subtitles. Enjoy!

Frau Mario-Bombe hat bei Bastelschafs zweitem Sträkeltreff neulich den Besitzer gewechselt, so dass sie jetzt mit Herrn Mario-Bombe vereint ist, und ich wollte euch die kleinen Kerlchen nicht vorenthalten! Ich fand sie auf jeden Fall sehr niedlich und war schwer von der Ausführung beeindruckt (ihr ahnt es: ICH habe sie nicht gehäkelt! 😉 Und war leider auch nicht der Empfänger … )

super mario amigurumi

Hier die Video-Anleitung (mit englischen Untertiteln).

super mario anleitung

(Irgendwie romantisch, das Bild, oder? Als ob sie sich gemeinsam auf der Veranda den Sonnenuntergang anschauen…)

Ich würde euch ja auch gerne den Mund wässrig machen mit den tollen Dingen, die wir zu Essen da hatten, aber irgendwie war alles so schnell aufgefuttert, dass ich davon keine optisch ansprechenden Fotos mehr machen konnte. 😀

Dafür kann ich euch aber noch was anderes vom Sträkeltreff vorstellen, das ich cool fand:

Das STRICK-DING (ich finde, man muss es schon wegen des wundervollen Namens kaufen):

 

Strickding Prym

Das ist wohl von Prym, gibt’s in drei verschiedenen Größen und man kann damit ganz einfach Socken stricken ohne sich mit einem besch*** Nadelspiel rumärgern zu müssen. Funktioniert anscheinend genauso wie eine Strickliesel. Ich als totaler Nadelspielvermeider werde mir das auf jeden Fall mal merken!

So, das wars mit meinem Bericht.

Wünsche allen einen schönen Vize-Freitag!

Bastelschaf

Bastelschaf

Advertisements

7 Gedanken zu „Gehäkelt: Super Mario-Bombe

  1. hm … ein Nadelspiel sind doch auch nur Stricknadeln. Ich dachte auch, dass ich damit nicht umgehen könnte, bis ich es einmal ausprobiert habe 😉
    Und wirklich zählen muss man damit doch auch nur einmal, wenn man die Maschen aufnimmt … Und wenn schon ein Strickdings, dann mit Kurbel 😀 (aber wahrscheinlich eher keins von beiden) 😉

    Gefällt mir

    • Also das Argument mit dem Zählen kam von meiner Freundin, die das Strickding auch mitgebracht hatte. Sie sagte, das sei sehr hilfreich in akuten Phasen von Schwangerschaftsdemenz 😉

      Mich persönlich nervt an Nadelspielen, dass man immer Aufpassen muss, dass keine Nadel rausflutscht und dass sie so unhandlich sind. Ich mag es einfach und unkompliziert …:-)
      Aber ist vermutlich Übungssache..

      Gefällt mir

  2. Moi, die beiden sind echt Zucker! Ein Muss für alle Mario-Fans 🙂

    Dieses Strickding hab ich in zwei Größen hier rumliegen. Dachte auch, das muss ich haben… Ich hab nicht mal EINE Socke damit fertiggestrickt! Sowas von unpraktisch, also meine Meinung halt. Ich bleib beim Nadelspiel 😉

    Gefällt mir

      • Ich brauch damit wesentlich länger als mit nem Nadelspiel. Könnte mir vorstellen, dass es für Leute, die mit Nadelspiel noch nicht viel gestrickt haben, durchaus leichter ist. Für mich ist es eine Riesenumstellung :-/

        Gefällt mir

Was meinst denn DU dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s