Neues Projekt: Tunika für den Strand

Bild

Da mein selbstgenähter Mantel so überraschend gut geworden ist, bin ich jetzt natürlich hochmotiviert, gleich was Neues zu nähen. Nächste Woche gehts an die Nordsee, und was braucht man da? Tadaa: ein Strandkleid! Bzw. eine Strandtunika.

Erst wollte ich das Schnittmuster hier wählen, habe dann aber ein anderes entdeckt, das mir noch besser gefällt:

Sieht echt simpel aus, stammt von einem Blog namens boredandcrafty. Das werde ich jetzt mal ausprobieren.

Den Stoff dazu habe ich gestern auch gleich erworben. (Der Verkäufer hat gefragt, ob der für ein Kind sei – Frechheit!!) Ach, ja und eine Zwillingsnadel für die Nähmaschine. Hab kürzlich erst erfahren, dass es sowas überhaupt gibt und wofür man das braucht….  Bin gespannt, wie’s wird!

UPDATE 20.07. : Sie ist fertig!!! Guckt mal hier

Advertisements

7 Gedanken zu „Neues Projekt: Tunika für den Strand

Was meinst denn DU dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s